Startseite
Ausstattung
Preis & Leistung




Urkunde
Mit 4 **** Sternen ausgezeichnet vom Deutschen Tourismusverband (DTV)






 

Flyer
 Hier können Sie einen Blick in unser Hausprospekt werfen.


Bausendorf mit dem Ortsteil Olkenbach befindet sich am Fuße des Kondelwaldes im unteren Alfbachtal (Wein- und Obstanbau). Bausendorf bietet Rad- und Wanderwege zu den Wallfahrtskirchen Heinzerath und Springiersbach oder einfach durch die Weinberge.
- Sport- und Tennisanlagen, Reiterhof.
- Banken und eine Poststelle
- Restaurant
- Läden wie Metzgerei, Bäckerei und Blumenlädchen, orientalischer Laden
- Friseur
- Imker
- Autowerkstätten
- Mietwagen/Taxi
- Arzt
- Krankengymnasten
- Heilpraktiker

Bausendorf im Frühjahr


Wenn Sie mit der Bahn anreisen wollen, würden wir Sie gerne abholen und

auch wieder zurückfahren (z.B. Bhf.Ürzig, ca.2 km, Bhf.Bengel, ca.5 km)



Bausendorf im Winter

Unser Haus mit Blick auf Ferienwohnung untere Etage











Die nahe gelegenen Vulkanmaare in der Eifel,
Einkaufsstädte wie Wittlich, Trier, Cochem, Zell/Mosel, Koblenz u.v.m.

Zahlreiche Burgen z.B.Manderscheider Burgen, Cochem,
Burg Arras/Alf, Burg Landshut/Bernkastel-Kues, Beilstein/Mosel,
Marienburg Zell.

In Manderscheid/Eifel gibt es eine Wachsmanufaktur,
in der man selbst Kerzen herstellen kann.

In der Eifeler Glockengießerei in Brockscheid kann man an Führungen teilnehmen.

In Daleiden/Eifel können Sie viele Orchideen bestaunen.

Viele Tierparks oder Zoo`s gibt es in Klotten/Mosel, Lünebach/Eifel, Daun/Eifel,
Eifelpark Gondorf, Kasselburg.

Zum Ausflug mit dem Schiff auf der Mosel ist es auch nicht weit (ca. 5- 20 km).

Wer mit dem Fahrrad unterwegs sein möchte, kann den
Maare-Mosel-Radweg erkunden.

In Traben-Trarbach wurde vor ein paar Jahren ein Budda-Museum errichtet.

An der Mosel mit vielen schönen Ortschaften laden Gäste in
Winzergenossenschaften, kleinen Restaurants, Cafe`s, Eisdielen und
Weinstuben mit Weinverkostung ein.

Ein Ausflug der besonderen Art können Sie in der Römerstadt Trier
mit Besichtigung der Porta Nigra, Basilika, Amphitheater, Kaiserthermen,
Museum, Dom u.v.m. erleben.
Dorthin kann man auch mit der Bahn von Wittlich/Wengerohr fahren.

Im Herbst beginnen an der Mosel tolle Herbstfeste und Weinfeste.